Horrorfilmfans Horrorfilmfans Absolut grusliger Horror

Baindead (Dead Alive)

BraindeadIm Jahr 1957 findet ein Zoologe auf einer ferngelegenen, asiatischen Insel eine neue Spezies.

Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Ratte und Affe.Bald nach der Entdeckung wird das komische Tier in den Zoo von Wellington nach Neuseeland gebracht. Als das Muttersöhnchen Lionel Cosgrove mit seiner neuen Liebe, der schönen Paquita in diesen Zoo geht, versucht seine eifersüchtige Mutter die aufkommende Beziehung zu verhindern. Sie spioniert den beiden im Zoo hinterher und wird von dem sehr aggressiven Rattenaffen gebissen. Kurze Zeit drauf stirbt sie, kommt allerdings als Zombie wieder zurück. Nun fällt sie über sämtliche Leute her und trägt den grauenvollen Virus unter die Menschheit und der Horror
beginnt.

Hintergründe zu Braindead

Braindead ist ein unter dem Regisseur Peter Jackson entstandener Horror-Splatterfilm. Neben den brutalen Gewaltszenen kommt in dem Film ein nahezu einzigartiger Humor vor, der sich gewaschen hat. Als Braindead 1992 in Deutschland herausgekommen ist wurde er in Nürnberg auf dem Weekend-of-Fear-Festival ungeschnitten vorgeführt. In Jahr drauf wurde Braindead indiziert. 1994 kam Braindead als 5 Minuten gekürtes Verleih video unter dem Titel: Der Zombie-Rasenmähermann in den deutschen Handel. Kurze Zeit später wurde auch diese Version des Films indiziert.

Baindead Stream anschauen:

Amazon PrimeFilm ansehen
MaxdomeFilm ansehen
VideobusterFilm ansehen
FirstloadFilm ansehen
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bis jetzt keine Bewertung
Loading...
Kategorie: Horrorfilme
Tag: ,

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*