Horrorfilmfans Horrorfilmfans Absolut grusliger Horror

Cold Prey – Eiskalter Tod

Cold Prey – Eiskalter TodFünf junge Snowboarder fahren, abseits der Touristenpfade, in die Berge von Jotunheimen. Doch der Spaß endet abrupt, als sich Morten Tobias bei einem Unfall das Bein bricht. Seine Freunde entdecken in der Nähe ein verlassenes Hotel, in dem sie den Verletzten behandeln. Da ihr Auto zu weit entfernt ist, beschließen sie, die Nacht dort zu verbringen. Eirik aktiviert den Generator im Keller und sorgt damit für Licht. Ansonsten deutet allerdings nichts darauf hin, dass vor kurzem noch Menschen in dem Gebäude waren. Der Verdacht erhärtet sich, als Jannicke das Gästebuch durchblättert. Der letzte Eintrag stammt aus dem Jahr 1975 und der Text verwirrt die jungen Gäste: „Wir hoffen, dass ihr Sohn bald gefunden wird.“ Dazu gibt es ein Foto der dreiköpfigen Familie Brath. In der Nacht versucht Mikal, mit seiner Freundin Ingunn intim zu werden, was diese jedoch ablehnt. Frustriert setzt sich Mikal an die Theke und konsumiert Alkohol. Währenddessen dringt ein unbekannter Mann in Ingunns Zimmer ein und tötet sie mit einem Eispickel. Die anderen ahnen noch nichts von dieser grausamen Tat, als Eirik am Morgen das Hotel verlässt, um Hilfe zu holen. Er kommt jedoch nicht weit, weil er Blutspuren findet, die ihn zu der im Schnee abgelegten Leiche von Ingunn führen…

Cold Prey – Eiskalter Tod Stream anschauen:

Amazon PrimeFilm ansehen
MaxdomeFilm ansehen
VideobusterFilm ansehen
FirstloadFilm ansehen
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bis jetzt keine Bewertung
Loading...
Kategorie: Horrorfilme

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*