Horrorfilmfans Horrorfilmfans Absolut grusliger Horror

Das Grab der lebenden Puppen

Das Grab der lebenden PuppenEdward Foster lernt an der psychiatrischen Klinik St. Columbas den alten Andrew Marr kennen. Dem Tode nahe erklärt ihm der scheinbar vollständig geistig verwirrte Andrew, dass dieser in seinem Landhaus hinter einer Mauer ein Schatz versteckt habe. Marr stirbt, hat aber seinem Freund Edward noch in seinem letzten Willen als Erben des Anwesens bedacht. Edward verlässt am nächsten Tag die Klinik, um seinen neuen Besitz in Augenschein zu nehmen. Der Taxifahrer der ihn vom Bahnhof zu seinem Anwesen bringt, erzählt ihm dass die Einheimischen sich dem Hause nicht nähern, denn sie glauben dass die Besucher des Hauses dort Verletzungen erleiden würden. Tatsächlich, dort angekommen bricht der Fußboden unter den Schritten Edwards ein und sein Bein ist verletzt. Er lässt seine Verletzungen von Dr. Ian Mandeville, dem Hausarzt des nahgelegenen kleinen Ortes, behandeln. Als Edward dem Arzt erzählt, dass er im alten Haus leben wolle erzählt ihm dieser was im Dorf über das Haus bekannt ist. Vor vielen Jahren seien Andrew Marrs Frau und die gemeinsamen Kinder wie man vermutet einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen. Die Leichen wurden jedoch nie entdeckt. Andrew Marr sei kurz nach dem Verschwinden seiner Familie verrückt geworden und lebte seitdem in einer Anstalt. Doch die Dorfbewohner erzählen sich, dass das Haus von den Geistern der beiden Kinder heimgesucht werde. Edward zieht trotz der Geschichten ins verwünschte Haus ein. Sarah, die attraktive Schwester des Doktors, drängt sich ihm als Haushälterin auf und beginnt mit ihm eine Affäre. Auf diese Weise versucht sie möglichst viel über die Aktivitäten von Edward zu erfahren, denn sie und ihr Bruder haben vom Schatz erfahren, was ihre Begierde erweckt hat…

Das Grab der lebenden Puppen Stream anschauen:

Amazon PrimeFilm ansehen
MaxdomeFilm ansehen
VideobusterFilm ansehen
FirstloadFilm ansehen
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bis jetzt keine Bewertung
Loading...
Kategorie: Horrorfilme
Tag:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*