Horrorfilmfans Horrorfilmfans Absolut grusliger Horror

Der Werwolf von London

Der Werwolf von LondonDer ehrgeizige und weltberühmte Botaniker Dr. Wilfred Glendon reist nach Tibet um ein Exemplar der äußerst seltenen Mariphasa-Pflanze zu finden. In den Bergen stößt er nach mühevoller Suche tatsächlich auf ein solches Gewächs. Gerade als er die Pflanze an sich nehmen will, wird er von einer merkwürdigen Kreatur halb Mensch, halb Tier attackiert und gebissen. Wieder zurück in London beginnt er sich sehr bald merkwürdig zu fühlen. Er ist von Ruhelosigkeit gepackt und wird, sehr zum Leidwesen seiner attraktiven Ehefrau Lisa, aggressiver je näher der Vollmond rückt. Eines Tages erhält er in seinem Labor Besuch von dem mysteriösen Dr. Yogami, der selbst in Tibet auf der Suche nach einer solchen Pflanze war wie jener, die Glendon von seiner Expedition mitgebracht hat. Er klärt Glendon auch darüber auf, dass die Kreatur, die ihn im Gebirge angefallen hat, ein Werwolf war und, dass auch er jetzt mit diesem Fluch belastet sei. Außerdem behauptet Yogami, dass die Mariphasa das einzig wirksame Gegenmittel für Lycantropie ist. Glendon hält ihn für verrückt und schickt ihn fort. Doch in der folgenden Nacht ist Vollmond und er verwandelt sich in einen Werwolf. Am nächsten Morgen muss er aus der Zeitung von einem grausamen Verbrechen erfahren. Offenbar wurde in der vergangenen Nacht eine junge Frau ermordet und regelrecht in Stücke gerissen. Glendon macht sich schreckliche Vorwürfe und arbeitet fieberhaft daran, das Geheimnis der Pflanze zu entschlüsseln, denn das zarte Gewächs beginnt bereits zu verdorren und hat nur noch eine Blütenknospe…

Der Werwolf von London Stream anschauen:

Amazon PrimeFilm ansehen
MaxdomeFilm ansehen
VideobusterFilm ansehen
FirstloadFilm ansehen
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bis jetzt keine Bewertung
Loading...
Kategorie: Horrorfilme
Tag: ,

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*