Horrorfilmfans Horrorfilmfans Absolut grusliger Horror

Die Gruft der toten Frauen

Die Gruft der toten FrauenIn einem kleinen Dorf der Bretagne liegt auf dem Friedhof Graf Sinistre begraben. In der Nähe findet eine Verlobungsfeier statt. Sinistre, ein Vampir, fliegt als Fledermaus aus seinem Grab. Er beißt Tania, die Braut, die deshalb stirbt. Nachdem sie beerdigt wurde, nimmt Sinistre menschliche Gestalt an. Er lässt Tania von den Toten auferstehen und macht sie zu seiner Braut und Dienerin. Der Schriftsteller Paul Baxter macht mit Anne und ihrem Bruder Keith Urlaub in einem Dorf in der Bretagne. Als Keith bei einem Höhlenausflug zwei Särge findet, wird er von Graf Sinistre, einem Vampir, hinterrücks angegriffen und ermordet. Als kurz darauf Keiths Leiche gefunden wird, ist auch Sinistre am Tatort und tröstet Anne. Bei einem Spaziergang mit Sinistre bemerkt Anne auf einer Flussbrücke, dass dessen Spiegelbild nicht im Wasser zu sehen ist. Sinistre tötet sie daraufhin, wobei er einen Talisman verliert. Paul erfährt von Annes Tod und findet auf der Brücke diesen Talisman. Nach der Obduktion der Körper von Keith und Anne, wird ihm mitgeteilt, dass sie durch Unfälle ums Leben gekommen sind. Paul will das nicht glauben und beschließt, die Leichen nach London zu schicken, wo sie nochmals untersucht werden sollen…

Die Gruft der toten Frauen Stream anschauen:

Amazon PrimeFilm ansehen
MaxdomeFilm ansehen
VideobusterFilm ansehen
FirstloadFilm ansehen
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bis jetzt keine Bewertung
Loading...
Kategorie: Horrorfilme

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*