Horrorfilmfans Horrorfilmfans Absolut grusliger Horror

Die Stunde, wenn Dracula kommt

Die Stunde, wenn Dracula kommt1630 werden die junge Adelige Asa und ihr Geliebter Javutich von einem Inquisitionsgericht wegen Hexerei angeklagt. Das Gericht, unter der Führung von Asas Bruder, lässt sie brandmarken und verurteilt sie zum Tode auf dem Scheiterhaufen. Bevor das Urteil vollstreckt wird, verflucht Asa ihren Bruder und seine Nachkommen. Asa wird eine Dornenmaske auf das Gesicht geschlagen, doch ein plötzlich einsetzendes Unwetter verhindert ihre Verbrennung. Ihr Körper wird in einer Gruft beigesetzt, Javutich an einer abgelegenen Stelle eines Friedhofs.

200 Jahre später bleibt die Kutsche von Professor Krubajan und seines Assistenten Gorobec wegen eines gebrochenen Rades direkt vor der Grabstätte der Hexe Asa liegen. Die Ärzte besichtigen die Gruft. Asa ist in einem Steinsarg mit einer Öffnung über ihrem Gesicht aufgebahrt. Am Kopfende des Sargs ist ein großes Steinkreuz angebracht, dessen Anblick die Hexe bannen soll. Als Krubajan von einer Fledermaus attackiert wird, zerschlägt er das Steinkreuz mit seinem Stock. Aus einer Wunde an seiner Hand tropft Blut auf Asa…

Die Stunde, wenn Dracula kommt Stream anschauen:

Amazon PrimeFilm ansehen
MaxdomeFilm ansehen
VideobusterFilm ansehen
FirstloadFilm ansehen
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bis jetzt keine Bewertung
Loading...
Kategorie: Horrorfilme

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*