Horrorfilmfans Horrorfilmfans

Absolut grusliger Horror

Die Wiege des Bösen

Die Wiege des BösenFrank und Lenore Davis erwarten ein Kind. Am Abend der Geburt geben sie auf dem Weg zum Krankenhaus ihren ersten Sohn Chris in die Obhut ihres Freundes Charley. Bei der Geburt gibt es einige Komplikationen, das Baby ist ungewöhnlich groß. Es kommt missgebildet und äußerst aggressiv zur Welt. Die Ursache hierfür sind die experimentellen Fruchtbarkeitspillen, die Lenore vor der Schwangerschaft eingenommen hat. Nach der Geburt tötet das Neugeborene alle im Kreißsaal anwesenden Ärzte und Schwestern und flieht aus dem Krankenhaus. Lenore überlebt die Geburt stark traumatisiert. Die Polizei versucht unter der Leitung von Lieutenant Perkins das mordende Baby einzufangen und zu töten, bevor es noch mehr Schaden anrichten kann. Frank und Lenore kehren nur wenige Tage nach der Geburt in ihr Zuhause zurück. Ihrem Sohn Chris verschweigen sie die schrecklichen Vorfälle und lassen ihn weiter in Charleys Obhut. Zuhause wird das Ehepaar Davis von Polizei und Presse belagert. In einem Gespräch mit Lieutenant Perkins erinnert sich Frank an den Film Frankenstein und vergleicht sein Baby mit dem Monster und sich selbst mit Dr. Frankenstein, da er das Monster erschaffen hat…

Die Wiege des Bösen Stream anschauen:

Amazon PrimeFilm ansehen
MaxdomeFilm ansehen
VideobusterFilm ansehen
FirstloadFilm ansehen
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bis jetzt keine Bewertung
Loading...
Kategorie: Horrorfilme

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*