Horrorfilmfans Horrorfilmfans Absolut grusliger Horror

Dr. Jekyll und Mr. Hyde (1931)

Dr. Jekyll und Mr. Hyde (1931)Dr. Jekyll ist beseelt von dem Gedanken, das Gute und das Böse in der menschlichen Seele voneinander trennen zu können, und experimentiert daher mit Chemikalien, um einen Wirkstoff zu finden, der seine Vision Wirklichkeit werden lassen soll. Im Alltag lebt er seine gute Seite aus, als er zum Beispiel eines Abends nicht am Empfang der Herzogin von Densmore teilnimmt, um stattdessen im Armenkrankenhaus Patienten zu behandeln, oder seine Verlobte Muriel und deren Vater, General Carew, versetzt, um stattdessen eine Bettlerin zu operieren. Nach der Operation kann Dr. Jekyll dann doch noch erscheinen. Er bittet General Carew, Muriel sofort heiraten zu dürfen, muss sich aber von ihm vertrösten lassen. Auf seinem gemeinsamen Nachhauseweg mit Dr. Lanyon wird er Zeuge eines Überfalls auf die Prostituierte Ivy Pearson. Er greift ein und bringt sie auf ihr Zimmer, auf dem sie ihn zu verführen versucht. Jekyll bleibt nicht unbeeindruckt, doch reagiert er zurückhaltend…

Dr. Jekyll und Mr. Hyde (1931) Stream anschauen:

Amazon PrimeFilm ansehen
MaxdomeFilm ansehen
VideobusterFilm ansehen
FirstloadFilm ansehen
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bis jetzt keine Bewertung
Loading...
Kategorie: Horrorfilme
Tag:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*