Horrorfilmfans Horrorfilmfans Absolut grusliger Horror

Friedhof der Kuscheltiere 2

Friedhof der Kuscheltiere 2Nach dem Unfalltod der Schauspielerin Renee Matthews ziehen deren Ehemann Chase, ein Tierarzt, und dessen Sohn Jeff von Los Angeles in Renees Heimatort nach Ludlow, wo sich ihr Sommerhaus befindet. Dort erfährt Jeff die Geschichten von einem Tierfriedhof und einem verfluchten indianischen Gräberfeld. Jeff freundet sich mit Drew, dem Stiefsohn des örtlichen Sheriffs Gus Gilbert an. Der Sheriff ist sehr streng und misshandelt Drew bei jedem kleinen Vergehen. Drew hat einen Hund namens Zowie. Als eines nachts Zowie einen Hasen jagt, erschießt Gus Gilbert in seiner Wut den Hund. Daraufhin begraben Jeff und Drew den toten Zowie auf dem indianischen Friedhof. Zowie kehrt zurück, ist aber nicht mehr derselbe. Er verhält sich seltsam, knurrt heftig und seine Augen leuchten sogar bei Tageslicht gelb. Beim Anblick des scheinbar lebendigen Hundes glaubt Gus seinem Stiefsohn nicht, dass er den Hund begraben hat, und denkt, er habe die Schule geschwänzt, und schlägt ihn erneut. Dr. Chase, der Zowies Schussverletzung behandelt hatte, stellt aber fest, dass die Wunde des Hundes nicht abheilt und er außerdem keinen Herzschlag hat. Daraufhin sendet er eine Blutprobe an ein Labor und erfährt, dass die Zellen von Zowie zerfallen und nur von einem toten Hund stammen können…

Friedhof der Kuscheltiere 2 Stream anschauen:

Amazon PrimeFilm ansehen
MaxdomeFilm ansehen
VideobusterFilm ansehen
FirstloadFilm ansehen
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bis jetzt keine Bewertung
Loading...
Kategorie: Horrorfilme

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*