Horrorfilmfans Horrorfilmfans Absolut grusliger Horror

Necronomicon – Geträumte Sünden

Necronomicon – Geträumte SündenDer Film beginnt mit einer sado-masochistischen Szene in einem Folterraum. Ein junger Mann und eine junge Frau sind, beide halb entblößt, an Holzstreben gefesselt, beider Oberkörper von Züchtigungen blutverschmiert. Gleich einer Domina mit Reitgerte schleicht eine mysteriöse Frau um beide herum und berührt deren Körper vorsichtig. Es handelt sich um die Hauptdarstellerin der Geschichte, Lorna Green. Besonders der Mann scheint es ihr angetan zu haben; sie küsst seine verwundete Brust und reißt dabei voller Leidenschaft sein bereits weitgehend in Fetzen hängendes Hemd herunter. Der Mann scheint ihren Annäherungen nicht ablehnend gegenüberzustehen, woraufhin Lorna ihn von einer der Ketten am rechten Handgelenk befreit. Als die ihm gegenüberstehende, gefesselte Kurzhaarblondine Lorna als „Hyäne“ schmäht, lässt diese kurz von ihrem Lustobjekt ab und ritzt der Gefesselten mit einem langen Messer genau entlang ihrer nur etwas verschorften, blutigen Wunde oberhalb der Brust. Die Gefolterte schreit laut. Das Tun Lornas wird von einem weiteren, sich versteckt haltenden Mann im Anzug und mit Schlips interessiert beobachtet. Lorna kehrt zurück zu ihrem angeketteten, männlichen Opfer. Sie fährt mit ihren sado-erotischen Spielchen fort und drückt ihm kurz ihre entblößte Brust an die seine. Dann allerdings zückt sie ein Stilett und stößt es ihm offensichtlich in den Unterleib, woraufhin der Mann vor Schmerzen schreit. Das Licht geht an, man sieht einen Zuschauerraum. Dies alles war nur Teil einer morbiden Vorführung für ein spezielles Sado-Maso-Show-Publikum. In Wahrheit wurde niemand verletzt. Im Publikum sitzt Lornas Liebhaber, der Amerikaner William Mulligan. Als sein Nachbar ihn fragt, wie er Lorna kennen gelernt hat, erzählt Mulligan von der ersten Begegnung in Lissabon…

Necronomicon – Geträumte Sünden Stream anschauen:

Amazon PrimeFilm ansehen
MaxdomeFilm ansehen
VideobusterFilm ansehen
FirstloadFilm ansehen
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bis jetzt keine Bewertung
Loading...
Kategorie: Horrorfilme

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*