Horrorfilmfans Horrorfilmfans Absolut grusliger Horror

Saw 4

Saw 4Der Film beginnt mit der Autopsie des am Ende von Saw III getöteten John Kramer (Jigsaw). Dabei wird ein Tonband in dessen Magen gefunden. Auf diesem Band kündigt Jigsaw an, dass seine „Spiele“ gerade erst begonnen hätten, nun, da er tot sei. Die nächste Szene zeigt zwei Männer in einem Raum. Hierbei handelt es sich um Jigsaws früheren Rechtsanwalt Art und um einen Mann, der ein Auge auf Kramers Frau Jill geworfen hatte. Letzterem wurden beide Augen, der anderen Person, Art, der Mund zugenäht, so dass der eine nicht sehen, der andere nicht sprechen kann und so keine Verständigung möglich ist. Außerdem haben beide eine eiserne Fessel um den Hals, die über eine Kette mit einer Maschine in der Mitte des Raumes verbunden ist. Im Gegensatz zu dem bisher bekannten Muster einer Jigsaw-Falle gibt Kramer keinerlei Anweisungen in Form eines Tonbandes oder eines Videos wie die Falle zu überleben ist. Als die Maschine zu rotieren beginnt, werden die Männer von den sich aufrollenden Ketten in die Mitte aufeinander zugezogen, wo sie am Ende zerquetscht zu werden drohen. Dabei bemerkt Art, dass sich an der Fessel des anderen ein Schlüssel befindet. Da der „Blinde“ nicht erkennen kann, dass sein Gegenüber keine bösen Absichten hat, gerät er in Panik, und es kommt zum Kampf.

Saw 4 Stream anschauen:

Amazon PrimeFilm ansehen
MaxdomeFilm ansehen
VideobusterFilm ansehen
FirstloadFilm ansehen
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bis jetzt keine Bewertung
Loading...
Kategorie: Horrorfilme

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*