Horrorfilmfans Horrorfilmfans Absolut grusliger Horror

Tenebrae

TenebraeDer amerikanische Schriftsteller Peter Neal reist nach Rom, um seinen neuesten Bestsellerroman „Tenebrae“ vorzustellen. Vor Ort erwarten ihn schon sein Literaturagent Bullmer, seine Assistenten Anne und Gianni sowie seine Ex-Frau Jane (von deren Anwesenheit er allerdings nichts weiß). Kurz nach seiner Ankunft erfährt er von den beiden Kriminalpolizisten Germani und Altieri, dass kurz zuvor in Rom ein Mord stattfand: Der Ermordeten, einer polizeibekannten Ladendiebin, wurde mit einem Rasiermesser die Kehle durchtrennt, genauso wie den Opfern in Neals Kriminalroman. Zudem benutzte der Täter Buchseiten aus Tenebrae als Knebel. Neal, anfangs noch an einen Zufall glaubend, muss feststellen, dass sein Gepäck durchwühlt wurde, und erhält zudem mehrere mysteriöse Briefe und einen Drohanruf des Täters, der schließlich Neal selbst mit dem Tod droht. Kurze Zeit später werden auch noch Tilde, eine lesbische Journalistin und Bekannte Neals, sowie ihre Freundin tot in ihrem Haus aufgefunden, beide mit durchtrennter Kehle. Als schließlich auch Maria, die Tochter von Neals Vermieter, vom Täter brutal mit einer Axt ermordet wird, nachdem sie zufällig in dessen Versteck eindrang, beschließt Neal, der Sache selbst näher auf den Grund zu gehen…

Tenebrae Stream anschauen:

Amazon PrimeFilm ansehen
MaxdomeFilm ansehen
VideobusterFilm ansehen
FirstloadFilm ansehen
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bis jetzt keine Bewertung
Loading...
Kategorie: Horrorfilme

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*