Horrorfilmfans Horrorfilmfans Absolut grusliger Horror

Wrong Turn 4: Bloody Beginnings

Wrong Turn 4: Bloody BeginningsDer Film beginnt mit einer Rückblende in das Jahr 1974: In der Nervenheilanstalt von Glenville führt der Anstaltsleiter Dr. Ryan die Psychologin Dr. Ann McQuaid zu dem Bereich, in dem unter anderem drei durch Inzest entstellte und kannibalisch veranlagte Geschwister – in Wrong Turn werden sie nur „One Eye“, „Saw Tooth“ und „Three Finger“ genannt – eingeschlossen sind. Mit Hilfe einer Haarnadel, die unbemerkt Dr. McQuaid entwendet wurde, gelingt den Geschwistern der Ausbruch aus ihrer Zelle. Sie befreien die anderen Gefangenen und ermorden die Psychologin und den Anstaltsleiter. Im Jahr 2003: Der Film springt 29 Jahre in die Zukunft. Eine Gruppe junger Studenten bereitet einen Ausflug mit Schneemobilen vor, um ein Wochenende in Porters Hütte in den Bergen zu verbringen. Auf dem Weg dorthin gerät die Gruppe jedoch in einen Schneesturm und nimmt eine falsche Abbiegung. Sie stoßen auf das stillgelegte Sanatorium und wollen dort die Nacht verbringen. Die Gruppe besichtigt die Klinik, nicht ahnend, dass die drei Kannibalenbrüder diesen Ort immer noch ihr zu Hause nennen…

Wrong Turn 4: Bloody Beginnings Stream anschauen:

Amazon PrimeFilm ansehen
MaxdomeFilm ansehen
VideobusterFilm ansehen
FirstloadFilm ansehen
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bis jetzt keine Bewertung
Loading...
Kategorie: Horrorfilme

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*